Verein für Neue Zirkuskunst

aerial Dance

aerial Dance ist eine Kunstform des Neuen Zirkus. Die moderne Luftakrobatik am Vertikalseil, Vertikaltuch, Trapez, Bungeetrapez, chinesischer Mast, Tanzbungee arbeitet

genreübergreifend mit Elementen des zeitgenössischen Tanzes,

Live-Musik, Sprache, Videokunst und Performance Arts. aerial Dance Living Circus macht alles zur Sache des Circus,was zu unserer lebendigen Welt gehört!

 

Aerialistiks Training

montags 18 - 20 Uhr Zirkuszelt

Bürgerhaus Bornheide 76z (Abrax)

 

Neuer Zirkus Hamburg

Neuer Zirkus Hamburg bringt den Zirkus zurück in die Stadt, zeitgemäß, fantastisch, anspruchsvoll, mutig!

 

aktuelles Programm

Frühjahr/Sommer 2017

im Monsun Theater

 

www.monsun.theater

Kontakt

mail@aerialdanceacademy.de

 

ComaDa Produktionen

compagnie of aerial Dance academy

 

salto ego

 vereinigt Tanz und Akrobatik am Trapez, Vertikalseil, Bungeetrapez und chinesischer Mast und erzählt vom Kernkonflikt moderner Artisten mit Körpern, Spiegeln und Live-Musik. (Dauer 30 Min)

 

 allen gefallen

 ist eine Allegorie der Reise durch das Leben und stellt die Frage nach der Bedeutsamkeit mit Akrobatik im Cyr Wheel, am Chinese Pole und auf Paletten. (Dauer 30 Min)

 

Heavenly Linked

Im Mittelpunkt der 6 m hohen chinesischen Masten steht das Bett der Sehnsucht. Einmal aufgestanden kämpfen die an Bungeegummis Schwebenden darum, wieder zu entspannen. (Dauer 30 Min)

 

 



Aktuelles